Beraterprofil

Rechtsanwalt Stefan Abeln



Rechtsanwalt
Stefan Abeln

Interessenschwerpunkte:

 • Arbeitsrecht
 • Ehe- und Familienrecht
 • Niederländisch-deutsches Recht

Weitere bevorzugte Mandatsübernahme auch im Bereich:

  • Verkehrsrecht,
  • Strafrecht,
  • Zivilrecht,
  • Mietrecht,
  • Handels- und Wirtschaftsrecht sowie
  • Forderungseinzug (Inkasso).

Aufgrund der ständig zunehmenden grenzüberschreitenden Rechtsfragen - sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden - habe ich mich als deutscher Rechtsanwalt insbesondere hinsichtlich der Beratung und dem Rechtsbeistand im grenzüberschreitenden Bereich Deutschland / Niederlande spezialisiert.

Ich korrespondiere bereits seit 1999 sowohl auf deutsch als auch auf niederländisch und würde mich Ihnen gerne einmal in einem unverbindlichen Informationsgespräch persönlich vorstellen.

Und denken Sie bitte daran, gerade die “kleinen” Unterschiede, die immer noch zwischen den Rechtssystemen der beiden Nachbarländer bestehen, bergen viele unerwartete Risiken, aber auch Chancen!


Das aktuelle Urteil

25.04.2019 - Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis

Endet das Arbeitsverhältnis durch den Tod des Arbeitnehmers, haben dessen Erben nach § 1922 Abs. 1 BGB iVm. § 7 Abs. 4 Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) Anspruch auf Abgeltung des von dem Erblasser nicht genommenen Urlaubs.

mehr »



20.04.2019 - Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder - Einheitlicher Einbau und Wartung durch die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer zulässig

mehr »



15.04.2019 - Jagdwaffen

Keine Schalldämpfer für Jagdwaffen

mehr »



10.04.2019 - Befangenheit von Richtern

Bestimmte Vorbereitungshandlungen können den Eindruck der Voreingenommenheit eines Richters erwecken

mehr »